Mit einem Team von Beratern, um die Leistung einer Superfilm-Familie zu maximieren!

Die Produkte der Skin.Lite-Reihe bieten zahlreiche Vorteile, wie z. B. die Verringerung der Umweltbelastung und die Kostenreduzierung durch Gewichts- und Volumenreduzierung für jedes einzelne verpackte Produkt. Dies alles garantiert die maximale Festigkeit und Stabilität der Ladung.

Das Projekt

Wir haben unserem Forschungs- und Entwicklungsteam eine präzise Aufgabe gestellt: die technisch-mechanische Effizienz der Produkte für industrielle Verpackungen zu erhöhen, damit ihre Verwender unabhängig von der Marktpreisentwicklung von Polyethylen höchste Effizienz beim Einsatz und kontinuierliche Kosteneinsparungen erzielen können.
Besondere Vorteile, dank derer wir noch einen weiteren Mehrwert schaffen konnten: den Erhalt einer Produktionspolitik, die auf Nachhaltigkeit durch geringen Verbrauch im Packaging und erhebliche Verringerung von Abfall setzt.

Vorteile für Nutzer

  • Verringerung der Packaging-Kosten
  • Optimierung des Produktionszyklus
  • Sicherheit bei Transport und Lagerung der Güter
  • Umweltschutz

Die Werte

  • Produkte herzustellen, die für ihre Verwender Werte schaffen
  • Für unsere Kunden auch bei den Beratungen ein aktiver Partner zu sein
  • Die Vermögenswerte unserer Kunden zu schützen
  • Innovatives Packaging anzubieten, das in der Lage ist, die Auswirkungen auf die Umwelt zu beschränken
  • Kundendienst vor und nach dem Verkauf

Mehr Vorteile, weniger Kosten

Die Merkmale des neuen Produktangebots Skin.Lite sind zahlreich: Durch die Erhaltung der höchsten Sicherheitsstandards hinsichtlich Belastbarkeit, Spannkraft und Laststabilität garantieren alle Produkte den Unternehmen Einsparungen in dreifacher Hinsicht:

räumlich, zeitlich und kostentechnisch

.

  • Hervorragende mechanische eigenschaften

    Hervorragende mechanische eigenschaften

  • Bis zu 70% verringerte stärken

    Bis zu 70% verringerte stärken

  • Erhöhung der meterzahl pro spule

    Erhöhung der meterzahl pro spule

  • Verringerung der spulenwechselzeiten

    Verringerung der spulenwechselzeiten

  • Vereinfachung der lagerverwaltung

    Vereinfachung der lagerverwaltung

  • Geringe umweltbelastung

    Geringe umweltbelastung

  • Leichte rollenkerne

    Leichte rollenkerne

  • Maßnahme Projekte

    Maßnahme Projekte

  • Just in time lieferungen

    Just in time lieferungen

  • Technischer kundendienst und schulung

    Technischer kundendienst und schulung

HERVORRAGENDE MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN

Das Produktangebot Skin.Lite ist in vollem Umfang Ausdruck der Geisteshaltung bei Plastotecnica: ununterbrochener Einsatz in der Forschung, um unsere Produkte durch technische Inhalte zu bereichern. In diesem Fall werden die für den Einsatz notwendigen
mechanischen Leistungen trotz der Verringerung der Folienstärken von bis zu 70 % erhalten bzw. sogar gesteigert.

BIS ZU 70 % VERRINGERTE STÄRKEN

Die Stärken von Skin.Lite wurden abhängig von den unterschiedlichen Anwendungsbereichen auf bis zu 6 my verringert: eine Verringerung, die es in jedem Fall gestattet, die Unversehrtheit und die Stabilität des zu verpackenden Produkts nicht im Geringsten zu beeinträchtigen und dabei gleichzeitig den Materialaufwand zu verringern.

LEICHTE ROLLENKERNE

Die in den Skin.Lite-produkten verwendeten rollenkerne behalten die technischen eigenschaften hinsichtlich der druckfestigkeit bei, auch wenn ihr gewicht im vergleich zu den standardrollenkernen um 65 % verringert wurde. ein weiterer doppelter vorteil: nicht nur in bezug auf die höhere meterzahl pro spule, sondern darüber hinaus auch durch die verringerten kosten zur entsorgung derselben.

ERHÖHUNG DER METERZAHL PRO SPULE

Die Verringerung der Stärken und die Verwendung leichter Rollenkerne gestatten eine erhebliche Erhöhung der Meterzahl auf den Spulen.
Bei gleichem Gewicht ergeben die Skin.Lite-Produkte daher einen entschieden größeren Ertrag.

VERRINGERUNG DER SPULENWECHSELZEITEN

Dank der höheren Meterzahl der Spulen verringern die Skin.Lite-Produkte die Anzahl der Spulenwechsel dramatisch und wirken sich so in der Verpackungsphase positiv auf Standzeiten und Produktion aus.

VEREINFACHUNG DER LAGERVERWALTUNG

Dank des geringeren Verpackungseinsatzes vereinfachen die neuen Skin.Lite-Stretchfolien auch die Lagerverwaltung, so dass der als Lager genutzte Raum im Vergleich zu dem für Produkte mit größerer Stärke um bis zu 70 % verringert werden kann.

Just-in-time-Lieferungen

Viele Produkte des Skin.Lite-Angebots werden nach Bestand verwaltet.
Dies bedeutet nicht nur, die notwendige Menge einkaufen zu können, ohne Platz im Lager zu belegen, sondern auch, dass keine Produktionszeiten abgewartet werden müssen und das bestellte Produkt in wenigen Tagen ankommt.

Technischer Kundendienst und Schulung

Die kundenorientierte Philosophie von Plastotecnica kommt auch in der Arbeit unseres technischen Personals zum Ausdruck.
Denn qualifizierte Produktmanager verstehen es, von Mal zu Mal kundenspezifische Lösungen genau für die jeweils zu verpackenden Produkte und die im Unternehmen eingesetzten Maschinen zu finden.

Unser technisches Personal steht Ihnen zur Verfügung für:

  • Beratung zum Einsatz im Packaging
  • technische Proben am Produktionsort (mit tragbaren Geräten) oder in unserem Labor
  • Schulungen für Techniker oder Verkäufer

Geringe Umweltbelastung 

Die Verringerung der Stärken des Produktangebots Skin.Lite trägt in erheblichem Maße zum Umweltschutz bei. Indem in jedem Fall die Unversehrtheit der Verpackung gewährleistet wird, verbessert die geringere Stärke der Folie einen geringeren Verbrauch des Produkts selbst, doch auch weniger Raumbedarf beim Transport und daher eine geringere Anzahl von Lastwagen auf den Straßen und gestattet so eine Senkung der Kraftstoffkosten und Schadstoffemissionen.
Vorteile sowohl für Sie als auch für unsere Umwelt.

Die Produkte

Auf der Grundlage einer kontinuierlichen Forschungs- und Entwicklungstätigkeit wird das Projekt Skin.Lite ständig weiterentwickelt. In der Tat untersuchen unsere Techniker zahllose Anwendungen von Folien mit geringer Stärke, um diese für immer zahlreichere Verpackungsarten und -Anforderungen verfügbar zu machen. 
Die ersten beiden Ziele dieses Fortschritts sind Stretchfolien und der Getränkesektor.

STRETCHFOLIE

GETRÄNKESEKTOR

Kontaktanfrage